Volleyballspieltag

von Kevin Burkart (Kommentare: 0)

Damen verteidigen die Tabellenführung

Damen

Unser erster Gegner am heutigen Heimspieltag waren die Mädels des VC Neureut 2. Eindeutig mit 25:5 holten wir uns den ersten Satz vor allem durch eine Aufschlagserie unserer Stellerin. Der zweite Satz gestaltete sich etwas schwieriger. Durch viele Eigenfehler mussten wir diesen leider mit 20:25 an die Mädels des VC Neureut 2 abgeben.
Satz 3 und 4 haben wir dann wieder mit viel Spaß und Kampfgeist für uns entschieden (25:13, 25:18) und damit das erste Spiel gewonnen.

Im zweiten Spiel erwarteten wir die Mädels der VSG Ettlingen/Rüppurr 4. Zu Beginn des ersten Satzes unterschätzten wir unseren Gegner. Allmählich merkten wir, dass das Spiel kein Selbstläufer ist. Mit 28:26 haben wir uns den ersten Satz geholt.
Mit guter Stimmung konnten wir dann den zweiten Satz mit deutlichen 25:12 für uns entscheiden. Auch den dritten Satz holten wir uns souverän mit 25:18.

Somit bleiben wir mit diesen zwei Siegen weiterhin auf Platz 1 in der Tabelle und kommen unserem Ziel „Meister 2018/2019“ näher. Mit einem Sieg im nächsten Spiel könnten wir Meister werden.

Herren

Für die Herren läuft es im Vergleich zu den Damen weniger gut. Bei der TV Flehingen langte es in einem sehr frustrierenden Spiel wieder nur zu einer 2:3-Niederlage, das dritte 2:3 im dritten Spiel 2019.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.